Schornsteinsysteme, Fertigköpfe,
Lüftungen und Zubehör

Druckversion Seite per Email empfehlen

Willkommen beim Schornsteinwerk Schreyer!

Seit 1970 entwickeln und produzieren wir Schornsteinsysteme und Zubehör. Seit über 40 Jahren steht der Name Schreyer für Qualität und Zuverlässigkeit. Wir produzieren mit über 40 Mitarbeitern an zwei Standorten in Deutschland. Von unseren Werken in Zeven und Calau aus liefert unsere eigene LKW-Flotte unsere Systeme zu den Werkslägern sowie direkt zum Baustoffhandel oder zur Baustelle.

Unsere Schornsteinsysteme werden ständig auf den neuesten Stand der Technik gehalten und sind für alle Brennstoffarten geeignet. Neben den Standardsystemen bieten wir für moderne Häuser nach EnEv auch raumluftunabhängige Systeme an, die die Verbrennungsluft von außen an die Feuerstätte heranführen. Bei einer dichten Gebäudehülle kann ein gemütlicher Ofen so problemlos betrieben werden.

Neue Emailadressen:

Aufträge an Werk Zeven bitte an: auftrag@schreyer-schornstein.de
Aufträge an Werk Calau bitte an: calau@schreyer-schornstein.de
Technische Hotline: technik@schreyer-schornstein.de

News
  • Neue Planungsunterlagen, Preisliste und Artikeldaten 2014
    Ab sofort stehen die neuen überarbeiteten Planungsunterlagen sowie die neuen Preise für 2014 zum Download bereit. Sie finden sie auf der der Downloadseite.

  • Versetzanleitungen
    Die VA für den Schreyer Fertigkopf und das System FBLASK wurden erneuert und stehen auf der Downloadseite bereit.

  • Neue Zulassungen für FBLAS und FBLASK
    Die Zulassung 7.1.3381 steht ab sofort zum Download bereit, sie ersetzt die bisherigen Zulassungen für die Systeme FBLAS und FBLASK

  • Neue Seite zum Thema "Änderungen der 1. BImSchV - Schornsteinhöhen über Dach" (09.09.2010)
    Die Vorschriften zur minimalen Schornsteinhöhe über Dach haben sich geändert. Um die neuen Regelungen transparent zu machen haben wir sie grafisch aufbereitet und stellen sie auf der Seite "Höhen über Dach" für Sie zur Verfügung. Beachten Sie vor allem die neuen Regelungen zum Umkreis um Fenster und Türen.

  • Sockelschalen (26.07.2010)
    In allen FBLAS, FBLASK und FBS-Systemen, die ohne Konsolzylinder bestellt werden, wird ab sofort kostenlos eine Sockelschale aus Schamott mitgeliefert. Diese Schale dichtet die Rohrsäule zum Sockel hin besser ab und verhindert ein Austreten von Feuchtigkeit, sollte sich diese im Schornstein bilden. Entsprechend wurden die Versetzanleitungen dieser Systeme angepasst, dort ist der Einsatz des neuen Bauteils beschrieben.

  • FBLAS und FBLASK
    Im Zuge der Energieeinspar-Verordnung wird eine luftdichte Gebäudehülle vorgeschrieben welche eine externe Luftzufuhr aller Feuerstätten verlangt. Die Luft-Abgas-Schornsteine FBLAS und FBLASK ermöglichen die Einhaltung der Verordnung durch eine EXTERNE LUFTZUFUHR für die Feuerstätten über einen Luftschacht des Schornsteinsystems.

    Durch den integrierten Luftschacht wird die Zuluft von außen zur Feuerstätte geführt, so geht keine warme Raumluft verloren und es wird viel Energie eingespart. Der dreischalige Aufbau des Schornsteinsystems mit korrosionsfreiem Schamotterohr, nicht brennbarer Mineralwolldämmung und Leichtbeton-Mantelstein bietet ein Höchstmaß an Sicherheit. Über Jahrzehnte.

    Daten dieser Schornsteinsysteme finden Sie auf der Produktseite..

  • Bezugsquellen-Suche jetzt mit Karte
    Ab sofort können Sie alle Bezugsquellen in einer Karte anzeigen lassen, auf Wunsch sogar mit unterlegter Satelitenaufnahme.
    In der Bezugsquellensuche ist bei jedem Eintrag ein Link zur Karte angegeben.

  • Neue Technikbroschüre der Initiative Pro Schornstein e.V.
    In der neuen Broschüre werden alle technischen Details zum Thema Schornstein behandelt und dem Planer damit ein wertvolles Hilfsmittel in die Hand gegeben.
    Auf der Seite http://www.proschornstein.de/technik/ finden Sie die neue Broschüre.

  • Informationen zum Thema Wärmepumpe
    Neue Informationen und Infomaterial zum Thema Wärmepumpe und zu erwartende Kosten gibt es jetzt unter www.waermepumpe-strom.de

 
 

Schreyer UMDS Schornsteinsystem

Unser W3G Schornsteinsystem für feste Brennstoffe, Russbrandbeständig, Feuchteunempfindlich, LAS.
Neu: Jetzt auch zweizügig!
Hier finden Sie alle Spezifikationen..

Neue Angebotssoftware

Neueste Version: 2014.10
Mehr..

 
Über uns · Produkte · Planung · Downloads · Service · Kontakt · Impressum/Datenschutzerklärung
© 2004 Schornsteinwerk K.-H. Schreyer GmbH