Glückliche Bauherren zeigen ihren Schreyer-Schornstein

Bau-Blogs finden sich immer mehr im Netz, dank vieler kostenloser Blogging-Anbieter kostet es auch nichts eins zu erstellen. Ein Blog ist sehr nützlich, wenn man als Bauherr später einen Überblick haben möchte was wann passiert ist. Auch als Andenken an die aufregende Zeit des Hausbaus ist so ein Blog sehr schön. Noch schöner wird es, wenn man einen Schornstein eingebaut hat und sich später über das gemütliche Feuer freuen kann. Einige Bauherren zeigen daher auch stolz ihren Schornstein, wie man u. a. an diesen Blogs sehen kann:

http://altegaertnerei.net/2014/11/08/neues-unter-tageslicht/  ist eine gelungene Präsentation des Schornstein-Einbaus.

http://redbkn.blogspot.de/2013/09/blog-post.html zeigt einen FBLAS nach dem Einbau

http://www.berichtvombau.de/2011/04/wer-will-fleiige-handwerker-sehn.html zeigt einen Schreyer FBS im Einbauzustand

http://haus.woerstenfeld.de/?p=668 zeigt einen Schreyer FUMDS/FBS

https://tinachristian.wordpress.com/2013/05/30/der-schornstein/ zeigt auch einen Schreyer FUMDS

http://www.nurda-hausbau-otze.de/wir-haben-einen-schornstein/ zeigt einen FBLASK

http://www.haus-bau-blog.de/bautagebuch/aktuelle-bilder-vom-hausbau-erdgeschoss-fast-fertig/ – hier wird ein FUMDS/FBS eingebaut

http://www.web-bautagebuch.de/web-bautagebuch_bautagebuch_Juni.html zeigt einen weiteren FUMDS/FBS

Übrigens: Sie möchten einen Bau-Blog erstellen? Hier finden Sie kostenlose Blog-Anbieter:

⇒ http://frischgebloggt.de/die-fuenf-besten-kostenlosen-blog-plattformen/

Kommentare sind geschlossen.